Kultur & Geschichte

Entdecke mit uns mittelalterliche Burgen, antike Ausgrabungen, Abteien, Klöster, versteckte Einsiedeleien, eindrucksvolle Kirchen und antike Traditionen. Wir zeigen dir die Orte, an denen die Kultur und die Geschichte der Abruzzen greifbar wird.

Aielli Abruzzen Bergdorf Streetart Italien Urban Art Kunstprojekt Landflucht

Die Murales von Aielli – Streetart bringt in Italien neues Leben in altes Bergdorf

Aielli ist eine kleines Dorf nur eine knappe Autostunde von Rom entfernt und gehört zur Vereinigung der Borghi autentici d’Italia (authentische Dörfer Italiens). Das unbekannte Bergdorf ist ein Streetart Geheimtipp in Italien und lockt immer mehr Besucher in die Abruzzen. Denn die Plätze, Straßen und Gassen von Aielli sind mit bunten Murales verziert. Diese verwandeln…

Read more

Confetti, roter Knoblauch und Ovid – Virtuelle Tour durch Sulmona

Sulmona in der Provinz L’Aquila ist eine wunderschöne Kleinstadt, eingebettet in die Bergwelt der Abruzzen und ein echter Geheimtipp in Italien. Bekannt ist Sulmona, das auch als „Siena der Abruzzen“ bezeichnet wird, vorwiegend als Geburtsort des antiken Dichters Ovid. Teilweise kennt man es aber auch für das bunte Confetti (Mandelkonfekt) und den roten Knoblauch. Es…

Read more